Archives for : Wanderstiefel

Der Geschmack und Geruch eines Wanderurlaubs

Ich bin gerade aus dem Urlaub zurück und hatte dort Gelegenheit viel zu Wandern – dabei sind leider meine Wanderstiefel ziemlich dreckig geworden und das Paar Wandersocken was ich dabei immer getragen habe ist stinkt erbärmlich. Und beides wird der Sklave jetzt ausbaden müssen! Zuerst lasse ich ihn den Dreck von der Oberseite meiner Wanderstiefel ablecken, während ich mich darüber amüsiere, wie man langsam wieder die originale Farbe meiner Stiefel sieht, wo er sie schon sauber geleckt hat. Aber in diesen Stiefeln erwartet ihn noch etwas ekligeres … die dicken schweiß-getränkten Socken, die so viele Kilometer an meinen Füßen in den Stiefel verbracht haben! Die muss er ausgiebig riechen und den Duft in sich aufnehmen – bevor ich die Stiefel wieder anziehe, wobei ich sein Gesicht als Fußschemel benutze – und ihn dann zwinge die komplett verdreckten Sohlen mit dem tiefen Profil sauber zu lecken! Näher wird dieser Loser einem schönen Urlaub nie kommen!

Der Geschmack und Geruch eines Wanderurlaubs

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls

Sklave muss dreckige Wanderstiefel sauber lecken

Meine Wanderstiefel sind schon wieder ziemlich dreckig – nicht nur das tiefe Profil, sondern die ganzen Stiefel – und es wird nun die Aufgabe dieses Losers sein, sie komplett sauber zu lecken. Als seine Zunge über das Leder gleitet, kann man den Dreck von den Stiefeln verschwinden sehen – während seine Zunge immer dreckiger wird. Es ist so erbärmlich zu sehen, wie er auf dem Boden kriecht und den Dreck den Stiefeln leckt. Für mich stehen Wanderstiefel für Freiheit – für ihn sind sie nur eine Erinnerung, dass er keine Freiheit genießt. Während ich auf atemberaubenden Wanderwegen unterwegs bin, muss er arbeiten oder zuhause sitzen und hoffen, dass ich bald wieder komme – Loser wie er dürfen die schönen Dinge im Leben halt nicht genießen!

Sklave muss dreckige Wanderstiefel sauber lecken

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls

Schwanz unter Eier unter matschigen Stiefelsohlen

Ich habe meine Wanderstiefel so richtig eingesaut – und ich werde den Schwanz und die Eier des Sklaven als Fußmatte benutzen, um sie wieder zu reinigen! Er muss seine Beine gespreizt halten und ich trample seinen Schritt gnadenlos, reinige meine Stiefelsohlen vom Matsch, plätte seine Kronjuwelen und erniedrige ihn dabei verbal! Er schreit als die steinharten Sohlen seinen Penis und seine Eier quetschen, aber meine Stiefel sind noch lange nicht sauber – und ich genieße es sowieso zu sehr ihn derart zu quälen! Ob das scharfkantige Profil der Stiefel bereits Abdrücke auf seinem Sklavenschwanz hinterlassen hat? Oder vielleicht werden seine Eier auch unter den harten Sohlen platzen?! Das ist ein nicht-exklusives Wunschvideo für einen Fan. Wenn du auch ein Wunschvideo mit mir haben möchtest schreib mir eine E-Mail an marissa@madamemarissa.com

Schwanz unter Eier unter matschigen Stiefelsohlen

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls

Das Schicksal entscheidet über seinen Schmerz

Das Schicksal wird nun entscheiden, wie sehr der Sklave leiden wird. Ich habe meine brutalen Wanderstiefel angezogen und verbinde dem Sklaven die Augen – und mir ebenfalls. Der Sklave muss seine Hände auf dem Boden bewegen während ich herumlaufe, stampfe und springe. Da wir beide die Augen verbunden haben und uns bewegen ist es unmöglich vorherzusagen, wohin ich trete – oder worauf ich trete! Manchmal treffe ich seine Hände flächig, aber manchmal auch nur einzelne Finger mit meinem vollen Gewicht. Der Sklave hat natürlich extreme Angst – denn er weiß nie, was kommen wird, aber er kann sich sicher sein, dass es sehr schmerzhaft für ihn wird! Am Ende lege zuerst ich die Augenbinde ab um zu sehen welchen Schaden ich bereits angerichtet habe und um seine Hände noch ein wenig wissentlich zu trampeln während nur er nichts sieht – dann nehme ich auch ihm die Augenbinde ab – so dass er noch kurz sehen kann, was ich mit seinen Händen anstelle 😀

Das Schicksal entscheidet über seinen Schmerz

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls

Loser wird mit brutalen Wanderstiefeln getrampelt

Ich liebe meine Wanderstiefel einfach – sowohl fürs Wandern, als auch fürs Trampling! Das tiefe Profil fügt dem getrampelten Sklaven mehr schmerzen zu als jedes andere Paar Stiefel und hinterlässt dabei schöne Spuren überall auf der Haut. Während ich über den Oberkörper des Sklaven laufe, stampfe und springe kommen immer mehr Spuren hinzu. Auch wenn ich einfach längs und quer über ihn laufe hinterlässt jeder Schritt einen neuen Abdruck. Ich stelle mich auch auf seinen Schritt und drücke ihm die harten Stiefelsohlen gegen den Hals – bis ich genug von ihm habe und ihn wegschicke!

Loser wird mit brutalen Wanderstiefeln getrampelt

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls

Sklavenfinger komplett zerstört

Heute werde ich die Finger dieses Losers komplett zerstören – aber zuerst zeige ich ihm – und dir – wie viel ich mit diesen schweren Wanderstiefeln wiege – 64,2kg – und dieses Gewicht wird der Sklave jetzt auf jedem Finger einzeln zu spüren bekommen! Ich steige auf den Holzstuhl und befehle ihm den Zeigefinger seiner rechten Hand auf die hölzerne Sitzfläche zu legen – und stelle mich dann mit meinem vollen Gewicht darauf. Man kann schön sehen, wie sein Finger unter meinem vollen Gewicht zusammengepresst und knallrot wird – während der Sklave vor Schmerzen schreit! Als ich wieder von seinem Finger runtergehe kann man die brutalen Spuren auf seinem Finger super sehen. Dann nehme ich mir jeden einzelnen seiner Finger auf diese Weise vor! Auf einige stelle ich mich mit der Schuhspitze, auf andere mit der Ferse – und hinterlasse unterschiedliche Profilabdrücke auf seinen Finger! Aber auch das war noch nicht genug … als nächstes stelle ich mich zuerst nur auf die letzten beiden Fingerglieder und schlussendlich sogar nur auf das letzte Fingerglied! Die Schmerzen sind unerträglich und der Sklave heult vor Schmerzen! Um ihn dann endgültig fertig zu machen, muss er seine Hände auf den Boden legen – so dass ich noch ein paar Mal drauf springen und stampfen kann! Der Sklave konnte seine Hände nach diesem Videodreh einige Tage nicht wirklich benutzen – definitiv das härteste Fingertrampling Video, das ich bisher gedreht habe! Das ist ein nicht-exklusives Wunschvideo für einen Fan. Wenn du auch ein Wunschvideo mit mir haben möchtest schreib mir eine E-Mail an marissa@madamemarissa.com

Sklavenfinger komplett zerstört

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls

Dein Gesicht als Fußabtreter

Na, Kleiner Fußabtreter?! Ich habe heute meine dreckigen Wanderstiefel mitgebracht – und die werde ich jetzt auf deinem Gesicht abtreten! Ja, das Profil ist sehr schmerzhaft – aber der Dreck hält auch darin leider auch sehr feste – deswegen werde ich sie wohl recht feste auf dir abtreten müssen! Aber du opferst ja sicher gerne deine Visage dafür, dass ich wieder saubere Schuhe habe, oder?! Eigentlich ist es mir auch recht egal – weg kommst du jetzt sowieso nicht mehr! Und heul gefälligst nicht so rum – was sollen denn die Nachbarn denken? 😀 Und sollte noch Dreck im Profil übrig bleiben wirst du den Rest mit deiner Zunge rauslutschen – bis die auch noch wund ist! 😀

Dein Gesicht als Fußabtreter

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls

Körper, Hals und Eier des Sklaven getrampelt

Ich will mit einer Freundin wandern gehen und sie wartet bereits an der Tür auf mich – aber als ich ins Badezimmer gehe, kommt der Sklave gerade aus der Dusche … ich habe ihm extra gesagt, dass er um diese Zeit längst raus sein soll – und wenn er meinen Anweisungen nicht folgen kann, bekommt er meine Stiefel zu spüren! Er muss sich auf den Boden legen und ich steige sofort mit meinen Wanderstiefeln auf ihn drauf. Ich trample auf seiner Brust, seinem Bauch, seinen Eiern und sogar seinem Hals mit den brutalen harten Sohlen mit tiefem Profil herum und liebe die schmerzenden Abdrücke, die sie auf dem Sklaven hinterlassen! Ich frage meine Freundin, ob sie es auch mal probieren möchte und kurz trampeln wir zusammen auf dem Loser herum. Dann gebe ich ihm noch alleine den Rest, während ich mein Make-Up auffrische und ihn dann zurücklasse! Das ist ein nicht-exklusives Wunschvideo für einen Fan. Wenn du auch ein Wunschvideo mit mir haben möchtest schreib mir eine E-Mail an marissa@madamemarissa.com

Körper, Hals und Eier des Sklaven getrampelt

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls

Dreckige Wanderstiefel zerstören die Sklavenhände

Meine Wanderstiefel sind von der letzten Wanderung noch ziemlich dreckig – und das macht sie noch mieser fürs Hand Trampling, denn so bekommt der Sklave nicht nur das harte brutale Profil und mein volles Gewicht zu spüren, sondern der Dreck unter den Sohlen wirkt sie Schleifpapier und wird seiner Haut richtig zusetzen! Er fängt sofort vor Schmerzen an zu schreien, aber es wird noch viel härter für ihn werden! Ich stelle mich mit vollem Gewicht auf nur eine seiner Hände und hinterlasse tiefe Abdrücke, ich stampfe auf seine Hände und reibe dass messerscharfe Profil über seine Haut. Der Sklave heult fast vor Schmerzen und bettelt mich an Gnade walten zu lassen – aber das macht die Quälerei nur noch lustiger für mich. Um diesen Loser noch mehr zu erniedrigen, befehle ich ihm die dreckigen Sohlen sauber zu lecken – während ich mit meinem vollen Gewicht mit meinem anderen Fuß auf seiner Hand stehe natürlich! Ich liebe es einfach, wie seine Fingerspitzen langsam weiß werden, wenn ich lange auf seinen Fingern stehe. Und am Ende muss er natürlich noch den ganzen Dreck von den Stiefelsohlen ablecken, den ich nicht auf ihm abgetreten habe!

Dreckige Wanderstiefel zerstören die Sklavenhände

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls

Leck meine matschigen Wanderstiefel sauber!

Du dachtest echt ich würde mit diesen matschigen Wanderstiefeln ins Auto einsteigen?! Natürlich nicht! Die müssen vorher gereinigt werden – und dafür bist du ja schließlich da! Du wirst den ganzen Dreck von den Stiefelsohlen lecken – und glaub mir, in diesem tiefen Profil sammelt sich eine MENGE Matsch, Dreck und wer weiss was noch! Du wirst mit deiner Zungenspitze durch jede Rille gehen und den Dreck entfernen – und natürlich wirst du den ganzen Dreck auch herunterschlucken! Und wenns zu trocken wird, gibts dazu noch ein bisschen Spucke! Das ist ein nicht-exklusives Wunschvideo für einen Fan. Wenn du auch ein Wunschvideo mit mir haben möchtest schreib mir eine E-Mail an marissa@madamemarissa.com

Leck meine matschigen Wanderstiefel sauber!

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls