Archives for : Lady Karame

Maulpussy in Mohair

Mein Kunde steht auf Wolle, besonders auf Mohair. Als kleine Überraschung hab ich ihm heute nicht nur meinen kleine Mohairsklaven mitgebracht, sondern auch noch ein schönes Spielzeug. Da er sich bei meinem Sklaven immer über dessen Zähne an seinem Schwanz beschwert, hab ich etwas schönes besorgt, dass dieseUnannehmlichkeit sofort beenden wird. Eine Maulpussy! Da werden die Zähne schön weit auseinander gespreizt und der Schwanz brauch sich nur in die weiche Pussyöffnung schieben und die Zunge vom Blassklaven fühlen. Der schöne Mohairstoff macht ihn dann endlos geil und spritzt seine volle Ladung dem Mohairsklaven ins Gesicht. Mein höhnisches Lachen über diesen Anblick, war es doch wert, oder?

Maulpussy in Mohair

Lade das Video jetzt herunter!

Lady Karame’s Kingdom Store bei Yoogirls

Lecke unsere Stiefel und schnüffel an unseren schwitzigen Füßen

Zusammen mit meiner Mutter präsentieren wir dir unsere dreckigen Stiefel. Na los, schön sauber lecken! Ja auch die Sohlen, haha. Wenn du damit fertig bist, erlauben wir dir an unseren verschwitzten Füßen zu schnüffeln. Dein Platz ist unter unseren göttlichen Füßen!

Lecke unsere Stiefel und schnüffel an unseren schwitzigen Füßen

Lade das Video jetzt herunter!

Lady Karame’s Kingdom Store bei Yoogirls

Käsemauken, stinkende Füße

Den ganzen Tag sind wir durch die Hitze gelaufen. Unsere Füße qualmen und riechen zusätzlich sehr streng. Wir fangen an unsere übel riechenden Füße vor deine Nase zu halten. Du musst raten, nach was es riecht. Nach Harzer? Oder nach Schimmelkäse? Unsere sexy Füße wackeln vor deiner Nase und wir befehlen dir, dass du uns die Füße sauber leckst. Wir lachen über dich. Machen uns lustig darüber, dass es dich geil macht, wenn du stinkende Füße leckst. Ein Perversling bist du! Schaffst du es, sie sauber zu lecken, bis sie nicht mehr stinken, OHNE dabei abzuspritzen?

Käsemauken, stinkende Füße

Lade das Video jetzt herunter!

Lady Karame’s Kingdom Store bei Yoogirls

Dreckige Füße für den frechen Stiefsohn

Lady Karame und ihre Haushälterin waren im Garten spazieren und ruhe sich am Ende des Tages auf dem Sofa aus. Ihre traumhaften, sexy Füße sind rabenschwarz vom Garten. Da kommt der Stiefsohn und jammert, weil er nicht schlafen will. Lady Karame hat die perfekte Idee, wie er müden werden wird! Er muss die schmutzigen Füße der beiden Frauen sauber lecken. Da er es nicht freiwillig macht, wird er zusätzlich von einer Frau mit dem Rohrstock von hinten gezüchtigt und motiviert, die dreckigen Füße der anderen Frau zu lecken. So wechseln sich die beiden immer ab und haben ihre helle Freude mit ihm. Sein Hintern wird glühend rot. Lady Karame hat sichtlich Spaß und nimmt nun auch einen ihrer sexy Mules Pumps in die Hand und schlägt damit auf den wunden Arsch drauf. Der Stiefsohn quiekt und wird sicher einen sehr guten Schlaf haben.

Dreckige Füße für den frechen Stiefsohn

Lade das Video jetzt herunter!

Lady Karame’s Kingdom Store bei Yoogirls

Dreckige Hunter Boots am Rastplatz

An einem sonnigen Nachmittag blieb ich an der Autobahn-Raststätte stehen und spazierte ein wenig in der Wiese. Zurück beim Wagen, stellte ich fest, dass meine Hunter-Stiefel völlig dreckig geworden waren. So konnte ich unmöglich einsteigen, das Auto war frisch geputzt. Wie praktisch, dass da gerade ein junger Mann vorbeilief. Ich winkte ihn heran und befahl ihm gleich, meine Hunter sauber zu lecken. Hat er ganz anständig hingekriegt, drum entschloss ich mich gleich, ihn gemeinsam mit den Stiefeln im Kofferraum zu verstauen und mitzunehmen.

Dreckige Hunter Boots am Rastplatz

Lade das Video jetzt herunter!

Lady Karame’s Kingdom Store bei Yoogirls

Über ein Jahr im KG verschlossen

Ich hatte seinen Schwanz schon längst vergessen aber dann kam es mir in den Sinn, dass er nun schon über ein Jahr verschlossen ist. Ich bin gnädig und gewähre ihm einen Orgasmus. Allerdings nur unter der Bedingung, dass er im KG bleibt und ruiniert wird. Auch ein ruinierter Orgasmus, ist ein Orgasmus. Mein anderer Sklave will ihm natürlich solidarisch beistehen und versucht ihn zu unterstützen. Ob sie es schaffen oder ob er ein weiteres Jahr warten muss?

Über ein Jahr im KG verschlossen

Lade das Video jetzt herunter!

Lady Karame’s Kingdom Store bei Yoogirls

Dein Pimmel ist zu klein für alles

Du hast einen kleinen Schwanz! Da hilft es nicht mal, wenn du engere Löcher benutzt. Ich mache mich über dich lustig. Findest du es auch lustig?

Dein Pimmel ist zu klein für alles

Lade das Video jetzt herunter!

Lady Karame’s Kingdom Store bei Yoogirls

Bastonade, Rohrstock tanzt auf deinem Körper

Während ich meinen Sklaven auf dem Stuhl im Kreis drehe, bis ihm schwindelig wird, schlage ich ihm mit einem Rohrstock den Arsch knallrot. Da seine Füsse so verlockend aussehen, beginne ich auch diese mit meinem Rohrstock hart zu schlagen. Der Sklave wimmert und jammert. Da er aber einen Gagball im Mund hat, kann ich ihn leider nicht verstehen.

Bastonade, Rohrstock tanzt auf deinem Körper

Lade das Video jetzt herunter!

Lady Karame’s Kingdom Store bei Yoogirls

Unsere dreckigen, verschwitzten Käsefüsse (Wunschclip)

Den ganzen Tag unterwegs. Unsere Füsse sind nicht nur verschwitzt, sondern auch dreckig vom Staub der Großstadt. Wir entdecken sogar richtig ekligen Fusspilz, der sich durch die engen Schuhe gebildet hat. Aber was solls, dafür bist du da ja hier. Du perverse Fusslecksau magst doch genau das! Käsefüsse, die bis zum Himmel stinken. Du bist geboren für diese Aufgabe. Leck unsere Stinkefüsse sauber, damit sie von diesem grässlichen Duft befreit werden. Deine Zunge wird jede Spalte unserer Füße gründlich ablutschen.

Unsere dreckigen, verschwitzten Käsefüsse (Wunschclip)

Lade das Video jetzt herunter!

Lady Karame’s Kingdom Store bei Yoogirls

Arschkissen sein, das ist fein!

Lady Karame verspürte aus einer Laune heraus Lust, mir ihre Verfügungsgewalt über mich zu demonstrieren. Ich sollte meinen Sklavenkopf aufs Sofa legen, und ich wusste nicht, was sie vorhatte. Wie aufs Schafott legte ich meinen Kopf demütig aufs Sofa, bereit, alles zu erdulden, was die Herrin mit mir machen wollte. Der Sinn stand ihr danach, die Belastbarkeit ihres Sklavenanwärters zu testen, und so setzte sie sich auf meinen Kopf und benutzte mich als Sitzkissen. Um meine Demut, meine Ergebenheit zu prüfen und mir meine Position als potentieller Sklave klar zu machen, stieg sie schließlich mit ihrem Stiefel auf mein Gesicht, denn Sklaven gehört ihre Stellung immer wieder ins Bewusstsein gerufen: Unter den Stiefelsohlen der Herrin.

Arschkissen sein, das ist fein!

Lade das Video jetzt herunter!

Lady Karame’s Kingdom Store bei Yoogirls