Archives for : Herrin Jane

Kleinschwanzerniedrigung!

Mit deinem kleinen Minischwanz bist du in Erinnerung geblieben! Queen Hanna und Herrin Jane können sich noch genau an dich und deine erbärmliche Schwanzpräsentation erinnern und wollen nun von dir wissen, was du erneut bei ihnen möchtest?! Doch eigentlich ist es ihnen egal, denn das einzige was sie wissen wollen, ist die tatsächliche Grösse deines kleinen Schwänzchens. Hose runter und nachmessen. Was folgt ist für dich einfach zutiefst erniedrigend!

Kleinschwanzerniedrigung!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls

Ein Wechsel aus Fussduft und Atemnot

Heute werden Queen Hanna und Herrin Jane dem Sklaven eine bessere Atmung trainieren. Zuerst bekommt er die Hände von Queen Hanna auf seinen Mund und seine Nase gedrückt, dass er nicht atmen kann. Diese Zeit sollte er besser geniessen, denn sobald er wieder kurz atmen kann, gibt es keine frische Luft mehr für ihn. Herrin Jane hat nämlich stinkende Nylonfüsse, die er direkt bei seinem ersten Atemzug auf sein Gesicht gelegt bekommt. Jetzt erleidet der Sklave einen Wechsel aus stinkendem Fusskäseduft und Atemnot!

Ein Wechsel aus Fussduft und Atemnot

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls

Queen Hanna und Herrin Jane – Stiefel lecken mit sehr viel Spucke

Herrin Jane spuckt auf ihre Lackstiefel und der Sklave poliert sie mit seiner Zunge sauber! Genau so funktioniert fachgerechtes Schuhepolieren für Herrin Jane und Queen Hanna. Der Sklave hat nun viel zu tun, denn jeder Stiefel will ordentlich sauber geleckt und auf Hochglanz poliert werden. Auch die Stiefel von Queen Hanna! Selbstverständlich mit sehr viel Spucke! …

Queen Hanna und Herrin Jane - Stiefel lecken mit sehr viel Spucke

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls

Queen Hanna und Herrin Jane – Jetzt wird es ekelig für die Sissy

Da wird die Sissy tatsächlich aufmüpfig! … Herrin Jane sitzt auf ihrem Rücken und hält der Sissy ihre stinkenden Nylonfüsse vor die Nase, als sie sich genau darüber beschwert. Dieses Verhalten dulden Herrin Jane und Queen Hanna nicht und beschliessen es noch ekelhafter für die Sissy zu machen. Jetzt bekommt sie einen Gestank und Geschmack, den sie so noch nicht kennt… Queen Hanna zieht ihren durchgeschwitzten Socken aus, der über eine dicke Gurke gestülpt wird. Nun auf das Maul und rein damit! Jetzt lernt die Sissy die käsige Gurkensocke anständig zu blasen!

Queen Hanna und Herrin Jane - Jetzt wird es ekelig für die Sissy

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls

Queen Hanna und Herrin Jane – Atemreduktion und Stinkesocken

Der Sklave dient Queen Hanna und Herrin Jane bereits den ganzen Tag. Die beiden Freundinnen lassen sich immer wieder neue gemeine Aufgaben für den Sklaven einfallen. Eben haben sie noch auf seinem Gesicht gesessen, jetzt sieht ihr Plan anders aus. Der Sklave muss eine neue Position einnehmen und die Schuhe von Herrin Jane und Queen Hanna ausziehen. Dann bekommt er die Nase zugedrückt, während ein Stinkesocken seinen Mund zudrückt. Jetzt muss er die Luft anhalten! Dann kurz durch den intensiv duftenden Socken riechen und dann ist es auch schon wieder vorbei mit dem Sauerstoff! …

Queen Hanna und Herrin Jane - Atemreduktion und Stinkesocken

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls

Queen Hanna, Herrin Jane und Lady Nora – Sechs intensive Schweiss-Socken für deine Nase!

Wie sehr unsere Füsse in diesen Stiefeln inzwischen riechen, kannst du dir sicher denken! Queen Hanna, Herrin Jane und ich, Lady Nora, tragen diese schon eine ganze Weile und ahnen dasselbe wie du. Vermutlich bist du gerade froh darüber, weit weg von uns gefesselt auf dem Boden zu liegen, wenn wir unsere Füsse lüften. Naja… Bis wir zu dir kommen! …

Queen Hanna, Herrin Jane und Lady Nora - Sechs intensive Schweiss-Socken für deine Nase!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls

Sklavenvertrag unterzeichnet – Das sind deine ersten Aufgaben

Bist du dir sicher, das Richtige getan zu haben? Mit deiner Unterschrift unter dem Sklavenvertrag von Herrin Jane bist du eine Verpflichtung eingegangen, aus der du jetzt nicht mehr heraus kommst. Für die erste Woche deiner Versklavung erzählt dir Herrin Jane jetzt, was deine täglichen Aufgaben sind. Freust du dich schon sie zu erfahren?! …

Sklavenvertrag unterzeichnet - Das sind deine ersten Aufgaben

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls

Wichsen unter Aufsicht!

Weil du brav das gemacht hast, was Herrin Jane und Queen Hanna von dir erwarten, bekommst du nun eine kleine Überraschung! Herrin Jane möchte dir ihren sexy Nylonarsch zeigen und dich damit ganz heiss machen! Sie dreht sich um und zieht ihr Kleid hoch. Jetzt schaust du direkt auf ihren Arsch! Queen Hanna staunt über den geilen Nylonarsch von Herrin Jane und ihre Absicht, dass DU jetzt sogar an deinem Sklavenschwanz spielen darfst! Aber streng nach Vorschrift, ohne etwas anderes zu tun, verfolgst du die Anweisungen von Herrin Jane und Queen Hanna, während du die sexy Nylonärsche der beiden Herrinnen ansehen darfst. Queen Hanna hat nämlich auch Spaß daran gefunden, dich auch mit ihrem Nylonarsch verrückt zu machen!

Wichsen unter Aufsicht!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls

Wessen Nylonfüsse stinken intensiver?

Nach dieser durchtanzten Nacht haben Queen Hanna und Herrin Jane sicher ganz duftende Füsse. Die Freundinnen fragen sich nur, wer die intensiver duftenden Füsse von beiden hat. … Die von Herrin Jane oder von Queen Hanna? Fakt ist, kräftig riechen alle Füsse, egal von wem! Du machst jetzt den Geruchstest für die beiden und steckst deine Nase tief zwischen ihre von Nylon umhüllten feuchten Zehen. Atme tief ein und nimm diesen starken Duft wahr! Rieche ordentlich an jedem Fuss von Queen Hanna und Herrin Jane! Und? Welche stinken nun mehr?

Wessen Nylonfüsse stinken intensiver?

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls

Sein Essen – Zertretene Knabbereien

Queen Hanna und Herrin Jane knabbern einige XXL Erdnuss Flipps und gönnen dem Sklaven auch welche, weil er so grossen Hunger hat! Allerdings darf er sie nicht ganz gewöhnlich essen… Herrin Jane spiesst den ersten Flipp direkt mit ihrem spitzen Absatz auf und lässt den Sklaven es von ihren High Heels fressen. Nur zertretene Knabbereien bekommt er von seinen Herrinnen serviert und muss alles fressen, was sie ihm vorsetzen. Der Sklave hat erst aufgegessen, wenn er alles restlos von den Schuhsohlen seiner Herrinnen geleckt und abgefressen hat!

Sein Essen - Zertretene Knabbereien

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls