Archives for : Socken

Ich ignorier ihn und er leckt meine Socken sauber.

Miss Kriz: Ich ignorier ihn und er leckt meine Socken sauber.Eine sehr bequeme Situation ist es, wenn ich mich auf Bett lege, mit dem handy spiele, den Sklaven zu meinen Füßen ignoriere und merke ,wie dieser meine Füße intensiv leckt. Ich finde jetzt ist es Zeit, dass er mit seienr Zunge meine Socken wäscht. Nein, er darf noch nicht an meine Füße. Er darf nur meine Socken sauber lutsche und den Anblick genißen. Er darf meinen Arsch bewundern während er meine stinkenden Socken sauber lutscht. Ist das nicht prima für dich Sklave? Für mich ist das praktisch und bequem.

Ich ignorier ihn und er leckt meine Socken sauber.

Lade das Video jetzt herunter!

Fetishtainment – The Fetish & Femdom World Store bei Yoogirls

Stinkende Socken oder Nylons? Beides!

Ich komme gerade vom Joggen und befehle dem Sklaven sich in die Ecke zu setzen. Ich erkläre ihm, wie viel ich geschwitzt habe und er ahnt natürlich bereits was ihn als nächstes erwartet … dann befehle ich ihm meine Schuhe auszuziehen – denn ich habe eine Überraschung für ihn! Nachdem er kurz an meinen Laufschuhen riechen musste, drücke ich ihm meine verschwitzten weißen Socken aufs Gesicht. Ich frage ihn, ob er bereits erkennt, dass der Duft anders ist, aber er sagt, dass er nur besonders intensiv ist. Unter diesen Socken trage ich noch Nylonsöckchen – die ich seit einigen Tagen im Büro trage und nun noch unter den Socken beim Joggen! Ich ziehe auch die Socken aus und lass ihn an beidem riechen – bevor ich ihm die Socken in den Mund stopfe und er nur an den Nylons weiter riechen muss! Am Ende ziehe ich auch die Nylonsöckchen aus, lege sie ihm auf die Nase und lege dann noch einen Joggingschuh drauf – so kann ich meine Füße bequem ablegen, während er den Geruch und Geschmack meines Fußschweißes aufnehmen muss!

Stinkende Socken oder Nylons? Beides!

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls

Menschliche Fußablage unter meinen schwarzen Duftsocken

Goddess Sheila: Menschliche Fußablage unter meinen schwarzen Duftsocken.Wie ihr wisst bin ich dafür, dass jede Lady eine menschliche Fußablage bekommt. Meine Füße gehören auf die Fresse einen Sklaven, der dann unter meinen Füßen ignoriert wird. Jetzt benutze ich den Sklaven als menschliche Fußablage und stelle meine Stinkesocken auf seinem Gesicht ab. Ich habe Spaß daran, dass er den Duft meiner Socken inhalieren muss und ich das laute Atmen unter meinen Füßen spüre und höre 🙂 Ich hab auch ein paar lustige Übungen für den Sklaven: Ich hebe meine Füße hoch und er muss sich nach meinen Socken stecken und ich drücke ihn wieder mit meinen Füßen auf den Boden. Das ist so lächerlich aber macht Spaß. Komm Sklave, riech und inhalier meinen Sockenduft, haha! 😀

Menschliche Fußablage unter meinen schwarzen Duftsocken

Lade das Video jetzt herunter!

Fetishtainment – The Fetish & Femdom World Store bei Yoogirls

Sklave in der Stinkesocken-Kiste

Ich habe den Kopf des Sklaven in einen Karton gesteckt und zeige ihm die dreckigen stinkenden Socken, die ich seit einigen Tagen schon trage … aber diese Socken sind bei weitem nicht das Schlimmste, was ihn erwartet! Ich habe einen Wäschesack mitgebracht – komplett voll mit stinkenden Socken, Nylons und Strumpfhosen – alle vollgesogen mit meinem Fußschweiß und dementsprechend stinkend! Ich nehme sie einzeln aus dem Sack und lasse sie auf das Gesicht des Losers fallen … bis sein Gesicht damit komplett bedeckt ist und sein Kopf davon umschlossen! Ich reibe sie ihm durchs Gesicht und befehle ihm ausschließlich durch die Nase zu atmen – und als ich bemerke, dass er durch den Mund atmet nehme ich einfach eine Rolle Gaffertape und klebe ihm den Mund zu! Er kann dem Gestank der Sportsocken, Büronylons, Reitsocken, Sneakersocken und all der anderen Paare nicht entkommen – und um es noch übler zu machen, mache ich den Karton am Ende zu und klebe ihn zu. Die nächsten Stunden wird der Loser komplett versunken in den Stinkesocken verbringen – während ich die Kiste als Fußschemel benutze um sicherzustellen, dass er nicht versucht abzuhauen!

Sklave in der Stinkesocken-Kiste

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls

Lutsch mir den Schweiß aus den Sportsocken!

Mistress Lena C.: Lutsch mir den Schweiß aus den Sportsocken!Es wird Zeit meine Sport Sneakers auszuziehen und meine Sportsocken zu lutschen. Dieser warme, muffige Geruch steigt aus meinen Schuhen. Zuerst darf er seine Nase an meine Socken halten und den Duft inhalieren. Fußschweiß pur! Danach darf er mir den Fußschweiß aus den Socken lutschen und saugen. Saug an den Zehen in den Socken. Ob er auch meine müden Füße durch die Socken mit der Zunge massieren kann ? Würdest du das können? Darf ich deine Nummer haben ??

Lutsch mir den Schweiß aus den Sportsocken!

Lade das Video jetzt herunter!

Fetishtainment – The Fetish & Femdom World Store bei Yoogirls

Reitstiefel und Reitsocken riechen

Ich zeige dem Sklaven meine Aigle Dressur-Reitstiefel – die ich schon den ganzen Tag lang trage! Natürlich kommen bei einem langen Tag in diesen Stiefeln die Füße ziemlich ins Schwitzen und nachdem er mir den ersten Stiefel ausgezogen habe, drücke ich direkt seine Nase in die Stiefelschaft! Ich liebe es, wie angewidert er von dem intensiven Geruch ist. Aber natürlich wird dieser Loser nicht nur an meinen Stiefeln riechen – als nächstes bekommt er die feuchten stinkenden Reitsocken auf seine Nase und muss auch diesen Duft inhalieren. Am Ende ziehe ich meine Socken aus, lege sie ihm auf die Nase und drücke dann noch den Stiefel oben drauf – den er dann festhalten und weiter schnüffeln muss, während ich ihn zurücklasse! Das ist ein nicht-exklusives Wunschvideo für einen Fan. Wenn du auch ein Wunschvideo mit mir haben möchtest, schreib mir eine E-Mail an marissa@madamemarissa.com

Reitstiefel und Reitsocken riechen

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls

Die nächste Lektion heißt “ ungewaschene Socken lecken“!

Princess Serena: Die nächste Lektion heißt “ ungewaschene Socken lecken“! Nachdem der neue Sklave meine alten Sneakers sauebr geleckt hat und den Duft genossen hat, kommt jetzt die nächste Lektion für den Sklaven: Er darf meine ungewaschenen, staubigen Socken lecken und lutschen. Seine Zunge muss über die staubigen Sohlen gleiten und den Staub ablecken, der seit Wochen an meinen Socken klebt. Ich liebe es zuhause nur Socken zu tragen. Den Staub darf er nun schlucken. Ich werde seinen Mund mit meinen Socken füllen und tief in seinen Rachen schieben. Würdest du auch die nächste Fußsklaven Lektion schaffen?

Die nächste Lektion heißt

Lade das Video jetzt herunter!

Fetishtainment – The Fetish & Femdom World Store bei Yoogirls

Rieche den Duft ihrer verschwitzen Käsefüsse!

Nach dem Workout sind die Füsse von Herrin Jane immer total nass geschwitzt. In ihren Sneakers ist es daher auch ganz feucht und es riecht extrem nach Käse. Und nun kommst du: Deine Nase macht den Geruchstest! Stecke sie tief in ihren Schuh und inhaliere den Duft deiner Herrin. Das strapaziert deinem Geruchssinn enorm, denn auch ihre alten dreckigen Socken bekommst du zu riechen. Seit Tagen trägt sie die und du atmest jetzt den Duft ihrer schwitzigen Stinkefüsse tief ein! Lecker!

Rieche den Duft ihrer verschwitzen Käsefüsse!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls

LUTSCH MEINE VERDRECKTEN SOCKEN

Kaum nimmt er den einzigartigen Anblick schöner Frauenfüße in Socken wahr, kommt er aus seinem Loch gekrochen. Ein besonderer Typus, dessen Initiativbewerbung tagein tagaus unaufgefordert mein Postfach zumüllt. Auch wenn der Satzbau nicht Shakespeare oder Rilke entspricht und die Rechtschreibung holpert: Möchte ich mich amüsieren, lasse ich mich in seltenen Momenten dazu hinreißen, die ersten Zeilen zu überfliegen. Schließlich könnten diese exemplarisch der Kategorie: „Wie man es nicht macht“ dienen. Der exorbitante Größenwahn überzeugt und veranlasst meinen Zeigefinger jedoch dazu, den Trashbutton zu kitzeln. „ich bin fussfetischist und sehe meine bestimmun darin ihre göttlichen zehn mit meiner zunge zu masieren! ich treibe viel sport und habe einen durchtranierten körper. ich will den boden reinigen auf dem sie laufen und habe kein interese nackt zu kriechen oder mich als geldsklave ausnehm zu lasen…“Lass mich dich aufklären, Fussbitch! Du bist genauso ein minderwertiges Subjekt wie all die anderen Bücklinge, die unter mir kriechen! Deine perversen Fantasien, sobald du einen Blick auf meine getragenen Socken wirfst, machen dich zu dem, was du bist. Ein manipulierbares Zahlopfer, welches seinen lächerlichen LoserSchwanz wieder und wieder zu dieser traurigen Wahrheit wichsen darf. Du bist nichts Besseres und wir sind hier nicht bei Tinder! Du ZAHLST für audiovisuellen Fuss-Content, um schnellstmöglich deine Sucht zu befriedigen. Du zahlst für ein Fünkchen Aufmerksamkeit und Herabsetzung und du wirst niemals diesem Teufelskreis entkommen!Allerdings habe ich es mir nicht nehmen lassen, dich etwas konkreter über dein restliches Leben und dessen Bestimmung aufzuklären. Vorab muss allerdings feucht durchgewischt werden und dafür bist du doch bestens prädestiniert, nicht wahr, Suchti?

LUTSCH MEINE VERDRECKTEN SOCKEN

Lade das Video jetzt herunter!

PalinaAddicted German Store Store bei Yoogirls

Getrampelt under meinen Arbeitssocken

Lady Maria J.: Getrampelt under meinen Arbeitssocken.Neben Sklaven, die mich bedienen möchte ich einen lebendigen Teppich haben. Heute probiere ich das mal aus. Der Fußsklave muss mir als lebendiger Teppich dienen und ich stelle mich mit volem Gewicht auf ihn und trete auf ihm herum. Ich trampel ihn und lass ihn als Belohnung sogar meine Socken schnüffeln. Das ist ein Spaß. Ich bekomme das grinsen nicht mehr aus meinem Geischt. ICH WILL EINEN LEBENDIGEN TEPPICH FÜR MEIN ZUHAUSE!

Getrampelt under meinen Arbeitssocken

Lade das Video jetzt herunter!

Fetishtainment – The Fetish & Femdom World Store bei Yoogirls